Tag-Archiv: idee

Floh im Ohr.

Letzten Winter war ich ja ein wenig verdrossen, was queer-positive heidnische Literatur auf deutsch angeht. Und seitdem sitzt ein Floh in meinem Ohr. Im Dezember schrieb ich: Eigentlich wollte ich kein Einsteigerbuch schreiben. Aber vielleicht wird genau das gebraucht. (Quelle) Jetzt lese ich gerade „queer_feminismus. label & lebensrealität“ von Leah Bretz und Nadine Lantzsch, und […]

Podcastfolgenidee: Was Ihr schon immer über Heidentum wissen wolltet

Ich hatte da mal wieder eine Idee, und jetzt frage ich mich: ist die sinnvoll? Nicht aus Gründen des Selbstzweifels, sondern weil ich meine Leser_innenschaft so schlecht einschätzen kann. Die Idee war, mal eine Frage-und-Antwort-Folge zum Thema Heidentum zu machen. Jetzt kann es ja sein, daß Ihr, die Ihr dieses Blog lest/diesen Podcast hört, eh […]

Die letztens versprochene Überraschung

was ja eigentlich ein Oxymoron ist… ja, ich hatte da eine hartnäckige Schnapsidee. Wieviel „Schnaps“ da dran ist, müßt allerdings Ihr entscheiden. Die Idee: ein Podcast. Damit Ihr meine Stimme schon mal hören könnt und eine Idee davon bekommt, habe ich mal eine Vorschau aufgenommen… riesencast-Nullnummer als .mp3 riesencast-Nullnummer als .ogg Länge: 2 Minuten 12 […]

Canonical URL by SEO No Duplicate WordPress Plugin