Tag-Archiv: praxis

Trancetagebuch?

Ich habe am Montag nach langer, langer Zeit ein Buch wieder rausgekramt, das einiges an Arbeit und vor allem, was mir extrem schwer fällt, Dranbleiben erfordert: Trance-Portation: Learning to Navigate the Inner World von Diana Paxson. Und ich überlege, darüber zu bloggen – natürlich nicht ganz so öffentlich, wie ich es mit meinen intellektuelleren Dingen […]

Heidnische Praxis II: Die Crux mit den Begrifflichkeiten

Ich habe ja ein Weilchen überlegt: Soll ich diese Serie umbenennen, angesichts der ganzen auch eher theoretischen Dinge, die mir dazu einfallen? Soll ich mich auf das Praktische konzentrieren? Dann entschied ich: Ich mache unter dem gewählten Titel weiter und fasse das Thema einfach relativ offen. Zum einen, weil Praxis für mich mehr ist als […]

Heidnische Praxis – oder eher Grundsätzliches?

Ich habe hier eine Serie über „Heidnische Praxis“ angekündigt. Ich habe auch schon viele, viele Ideen. Doch etliche davon gehen über das rein praktische, über den Aspekt des „was macht ihr“ hinaus und reichen in das Gebiet der Theorie und des Grundsätzlichen hinein. Etwa die Frage des „Christenbashings“, etwa Jenseitsvorstellungen und ihre Funktion, etwa die […]

Heidnische Praxis I: Priesterschaft? Ein paar Gedanken.

Angeregt einerseits durch Wurzelfraus Artikel über spirituelle Basisdemokratie, andererseits durch eine Unterhaltung mit einer katholischen Bekannten, die über Widersprüche in puncto Priesteramt für Frauen stolperte, habe ich mir ein paar Gedanken gemacht, wie das denn so mit der Priesterschaft im Heidentum aussieht. Denn irgendwie scheint dieser Titel oder seine Äquivalente – „Gode“, „Druide“ etc. – […]

Canonical URL by SEO No Duplicate WordPress Plugin