Tag-Archiv: theorie

Meine theoretischen Grundlagen

Ich will mit dem folgenden Post nicht andeuten, daß eins eine Universitäts-Ausbildung braucht, um sich queer_feministisch verorten zu können, oder daß queerfeministisches Handeln nur mit komplexer Theorie und in komplexer Sprache zu erklären ist. Andererseits begegne ich auch gelegentlich Abwehrhaltungen gegen meine theoretischen Herangehensweisen, die sich vorrangig an deren theoretischem Charakter reiben, und dagegen, Geschlechtskonstrukte […]

riesencast 03: Über Machtverhältnisse

Folge 3 ist fertig – mal wieder komplex und theorieschwer, aber wesentlich kürzer als die beiden ersten Folgen. Das mit Pausen und Musik zur Auflockerung und so lerne ich auch noch irgendwann. Bei diesem Thema hat sich das einfach nicht ergeben. Eins floß ins andere, und so kam ich dann wieder mit einem langen Laberteil […]

Heidnische Praxis – oder eher Grundsätzliches?

Ich habe hier eine Serie über „Heidnische Praxis“ angekündigt. Ich habe auch schon viele, viele Ideen. Doch etliche davon gehen über das rein praktische, über den Aspekt des „was macht ihr“ hinaus und reichen in das Gebiet der Theorie und des Grundsätzlichen hinein. Etwa die Frage des „Christenbashings“, etwa Jenseitsvorstellungen und ihre Funktion, etwa die […]

Canonical URL by SEO No Duplicate WordPress Plugin